Die

WESTSTEIRISCHE ÖLMÜHLE

Kostenloser Versand ab 72 € – AT / DE

Die

WESTSTEIRISCHE ÖLMÜHLE

Kostenloser Versand ab 72 € – AT / DE

Bruschetta mit Pesto

Rezeptbild: Bruschetta mit Pesto

Wer mag sie nicht? 

 

Bruschetta-Brötchen.

 

Wenn du gerne in Italien Urlaub machst, dann kennst du sie sicher: Tomaten Bruschetta mit sonnengereiften Tomaten.

 

Ein Traum. 💚 Im Urlaub schmeckt sowieso alles voll guat 😉

 

 

Aber Tomaten Bruschetta kennt fast jeder. Probiere stattdessen doch mal Bruschetta mit Pesto.

 

Du und deine Gäste werden es lieben.

 

 

Und warum nicht auch daheim ein bisschen Urlaubsgefühl? 

 

Mach dir dein Bruschetta mit Pesto und Tomaten und genieße die lauen Sommernächte.

 

Vielleicht mit einem Glas guten Wein und deinen Bruschetta Brötchen. 

Tomaten Bruschetta mit Kürbiskernpesto

Kürbiskernpesto, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch, Basilikum und natürlich Weißbrot wie zum Beispiel Chiabatta oder Baguette.


Mehr brauchst du nicht für dein Bruschetta mit Pesto.

Wenn du mehr Zeit und vor allem auch Lust hast, dann kannst du das Kürbiskernpesto auch selber machen. Logo.

 

 

(Dafür einfach bei einem Pestorezept das Olivenöl durch Kürbiskernöl und die Pinienkerne durch Kürbiskerne ersetzen.)

 

 

Alternativ findest du das fertige Kürbiskernpesto auch bei uns im Shop.

 

 

Unser Kürbiskernpesto wird ohne Parmesan gemacht und ist dadurch universell einsetzbar. 

 

 

Für Pasta, zu Aufstrichen, als Topping, für Bruschetta mit Pesto 😉 oder einfach pur aufs Brot. Herrlich!!!

Das Rezept ist übrigens von meiner Schwester Beate. Eine “Auslands-Steirerin” sozusagen. 😉

 

Sie lebt seit fast 20 Jahren mit Ihrer Familie in Oberösterreich, und Kürbiskernöl darf natürlich nie ausgehen. 

 

Danke für das voll guate Rezept! 😋

 

Falls du mal Urlaub am Schönen Traunsee machen möchtest: Meine Schwester hat 3 Appartemenst für den Fall der Fälle, haha.

 

 

Landgut Wagnerfeld: Erleben – Erholen – Erinnern

Psst!! Du willst bei den ersten dabei sein, die bei einem neuen Rezept informiert werden? 

Dann melde dich jetzt gleich für unseren Newsletter an und erhalte zusätzlich 6 Kernöl-Rezepte für 0€.

 

>>> Obendrauf gibts noch 15% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf.*

*  Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen oder Rabatten kombinierbar. Kaufgutscheine sind ausgenommen.

Psst!! Du willst bei den ersten dabei sein, die bei einem neuen Rezept informiert werden? 

Dann melde dich jetzt gleich für unseren Newsletter an und erhalte zusätzlich 6 Kernöl-Rezepte für 0€.

 

>>> Obendrauf gibts noch 15% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf.*

*  Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen oder Rabatten kombinierbar. Kaufgutscheine sind ausgenommen.

Bruschetta mit Pesto

nussfrei • vegetarisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 2 Stk. Baguette, Chiabatta oder anderes Weißbrot
  • 400 g ovale Tomaten zB. San Marzano Diese Tomaten haben mehr Fruchtfleisch und weniger Saft und Kerne .
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2-4 Zehen Knoblauch
  • 1 kleine Hand voll Basilikumblätter
  • 100 g Kürbiskernpesto
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Genusswelt entdecken und einkaufen

Anleitungen

  • Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel fein würfeln.
  • Basilikum fein hacken.
  • Knoblauch sehr fein hacken oder pressen.
  • Tomaten, Zwiebel, Basilikum, Knoblauch, Kürbiskernpesto, Salz und Pfeffer gut miteinander verrühren.
    Lässt sich auch gut einige Stunden früher vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren.
  • Brot in Scheiben schneiden und im Griller oder Toaster knusprig grillen.
  • Tomaten-Pesto-Gemisch mit einem Löffel auf den warmen Brotscheiben verteilen. Eventuell mit einem Basilikumblättchen garnieren und genießen.

Notizen

Eine köstliche Kleinigkeit für zwischendurch, voll gut auch als Vorspeise oder für den Empfang deiner Gäste als Fingerfood zum Glas Prosecco 😉
0 0 votes
Gesamtwertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dir auch schmecken:

Hallo, ich bin Ulrike.

Hamlitsch-Ulrike

Kürbiskernöl zieht sich wie ein grüner Faden durch meine Geschichte: 

 

Aufgewachsen bin ich in einem Dorfgasthaus, und da habe ich schon sehr früh die steirische Geschmacksvielfalt entdecken dürfen. Natürlich auch das Kürbiskernöl. 

 

Damals gepresst aus den Kürbiskernen meiner Oma, der wir als Kinder immer gerne bei der händischen Ernte geholfen haben.

 

Später habe ich meinen “Ölprinzen” Guntram kennengelernt und bin auch ins Ölgeschäft eingestiegen. 

 

Ich war schon immer neugierig und experimentierfreudig. Da wundert es dich sicher nicht, dass ich bald auch eigene Rezepte mit Kürbiskernöl kreiert habe.

 

Denn Kürbiskernöl ist nicht nur für den Salat.

Es verwandelt auch dein Rührei ins  steirische Kernöl-Schmölzi, verfeinert dein Vanilleeis oder macht dein nächstes Risotto so richtig lecker.

 

Lass dich überraschen und stöbere durch meinen Blog und vor allem: Probiere die Rezepte aus und gib mir Feedback, wie es dir geschmeckt hat!

Spezialitäten aus der

Steiermark

Ausgezeichnete Qualität seit drei Generationen: 

Unser Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. wurde 25 Mal in Folge für seine Qualität, Geschmack, Inhaltsstoffe und Aufmachung mit Gold prämiert.

15 Prozent Rabatt

Sichere dir deinen persönlichen Willkommensgutschein. 

  • attraktive Angebote
  • neue Rezepte
  • Veranstaltungen

Melde dich zum Newsletter an und hol’ dir unsere sechs beliebtesten Kürbiskernöl-Rezepte + grüne Geheimtipps für die Verwendung von Kürbiskernöl.

 

>>> Obendrauf gibts 15% Rabatt* auf deinen nächsten Einkauf.

*  Rabatt ist nicht mit anderen Aktionen oder Rabatten kombinierbar. Kaufgutscheine sind ausgenommen.