Leinsamen-Dinkel Kekse mit Himbeermarmelade

2 Backbleche / Arbeitszeit ca. 40. Min.

Zutaten:
100g Hamlitsch Leinsamenmehl
100g Dinkelvollkornmehl
50g Zucker
100g weiche Butter
1 Ei
1 Prise Salz
ca. 150g Himbeermarmelade
Staubzucker zum Bestäuben

Zubereitung:
Mehle, Butter, Ei und Salz zu einem Teig kneten. Den Teig zu kleinen Kugeln formen und mit einem Kochlöffelstiehl Mulden hinein drücken.  Die Kekse auf ein Backblech mit Backpapier legen. Marmelade glatt rühren und am besten in einen Gefrierbeutel füllen. Die Marmelade in eine Ecke des Beutels streichen, ein kleines Stück der Ecke abschneiden und Marmelade in die Kekse füllen.
Kekse bei 170 Grad Ober-Unterhitze 15 Min. backen und noch warm mit Staubzucker bestreuen.