Vanillekipferl mit Kürbiskernen

Zutaten für ca. 30 Stück:
240g glattes Mehl
180g kalte Butter
60g Staubzucker
100g gemahlene Kürbiskerne
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker und Staubzucker zum Wälzen

Zubereitung:
Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, mit dem Staubzucker, einer Prise Salz und den gemahlenen Kürbiskernen vermischen. Die kalte Butter mit einem Messer in die Mischung schneiden und das Ganze schnell zu einem Teig verarbeiten, daraus eine Rolle formen und für einige Zeit kalt stellen, anschließend in nussgroße Stücke teilen und aus diesen kleine Kipferl formen. Die Kipferl auf ein eingefettetes Backblech oder auf Backtrennpapier legen und im Rohr bei 180 Grad goldgelb backen, anschließend noch warm in einem Staubzucker-Vanillezucker-Gemisch wälzen.