Himbeer-Muffins mit Kürbiskern Mehl

6 Stück/Arbeitszeit ca. 30 Min.

Zutaten:
50g Butter
50g Zucker
2 Eigelb
2 Eiweiß
30g Dinkelmehl
50g Hamlitsch Kürbiskern Mehl
1/2 Pkg Backpulver
Himbeeren

für das Topping:
50g weiße Schokolade
2 EL Hamlitsch Steir. Kürbiskernöl g.g.A
2 EL Hamlitsch Kürbiskerne
Himbeeren

Zubereitung:
Die Butter und den Zucker schaumig rühren, Eigelb beigeben und aufschlagen. Eiweiß steif schlagen und unter die Dottermasse rühren. Dann Mehl und Backpulver unter die Masse heben.

Den Teig in Muffinformen füllen und jeweils drei Himbeeren in den Teig hineindrücken. Bei 170° Ober- Unterhitze, 20 Minuten backen und auskühlen lassen.

Für das Topping weiße Schokolade mit Kernöl schmelzen und mit einem Löffel über die Muffins geben, mit gehackten Kürbiskernen und Himbeeren verzieren.